Sattmacher Salat mit Trauben-Lauch Dressing

IMG_1112

Sattmacher Salat mit Trauben-Lauch Dressing

 

Zutaten für den Salat – alles im Nettogewicht, putzen, schneiden und in eine große Schüssel geben

* 130 g Hülsenfrüchte (gekocht) nach Wahl (ich hatte noch Bohnen und Kichererbsen Reste)

* 150 g Trauben, grün, ganz

* 110 g grüner Salat nach Wahl, in mundgerechte Stücke geschnitten oder gezupft

* 60 g Lauch, in dünne Ringe geschnitten

* 130 g Champignons, in Scheiben geschnitten

* 110 g Paprika, in Stückchen geschnitten

 

Zutaten für das Dressing:

* 100 g Wasser

* 40 g Lauch

* 60 g Hülsenfrüchte (gekocht) nach Wahl (siehe oben)

* 80 g Trauben, grün

* 1 TL Zitronensaft, frisch gepresst

* 1 gehäufter TL Senf, mittelscharf

* 1/2 TL Salz (bitte nach persönlichem Gusto abschmecken)

* 1/4 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Alles in einem kleinen Mixer zu einem glatten Dressing verschlagen und über den Salat geben. gut durchmischen und servieren.

Dazu passt sehr gut eine Scheibe Vollkornbrot oder auch zwei, die man natürlich auch danach essen kann, wenn man die Rohkost vorweg essen möchte.

Guten Appetit! 🙂

Advertisements

4 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. OneBBO
    Sep 09, 2014 @ 08:10:53

    Im Moment bin ich ja auch auf dem Hülsenfrüchte- und Kartoffel-Trip 🙂 Solche Salate haben einfach was …

    Antwort

    • Daniela
      Sep 09, 2014 @ 14:02:02

      Hallo, liebe Ute, ja auf dem Trip bin ich auch und liebe Salat-Kombinationen dieser Art oder auch mit Vollreis. Leeeecker. 🙂
      Ich esse solche Salate oder entsprechende Gemüsepfannen träglich in irgendeiner Variation. 🙂
      Ich esse eigentlich immer sehr einfach, aber reichhaltig und lecker.

      Antwort

      • Christel
        Sep 15, 2014 @ 12:07:23

        Liebe Daniela,
        dein Salatrezept habe ich nachgemacht. Es hat uns wirklich gut geschmeckt.
        Toll mal ohne Fett und mit den Trauben. Gute Ideen, und ganz herzlich bedankt für
        deine und eure Rezepte und Anregungen in eurem VWK- Netzwerk.
        LG
        Christel

  2. Daniela
    Sep 15, 2014 @ 20:28:47

    Hallo, liebe Christel, ach, das freut mich aber jetzt wirklich! 🙂
    Danke sehr für dein nettes Feedback! 🙂

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: