Bunter Salat mit Kichererbsen und Blaubeer-Aprikosendressing

IMG_1083

 

Bunter Salat mit Kichererbsen und Blaubeer-Aprikosendressing

Rezept für eine Person, als Hauptgang

Ich esse sehr oft einen so großen Salat mit einer sättigenden Zutat, wie zum Beispiel hier die Kichererbsen, als Hauptgang, dazu brauche ich nichts. Als Nachtisch gibts noch Obst, aber meist bin ich nach so einem Salat pappsatt. ;).

Zutaten für den Salat:

Alles in Nettogewicht

* 170 g grüner Salat nach Wahl, zerrupft ofer in Streifen geschnitten

* 130 g Champignons, in Scheiben geschnitten

* 100 g Paprika, in Stückchen geschnitten

* 90 g Trauben, wenn es große sind, halbiert

* 25 g Frühlingszwiebel, in dünne Ringe geschnitten

* 100 g Kichererbsen, gekocht

 

IMG_1081

 

Zutaten für das Dressing:

* 60 g Blaubeeren oder Heidelbeeren

* 70 g Aprikosen

* 1 TL Senf, mittelscharf oder scharf

* 1 TL Honig

* 1/4 TL Ursalz (Salz bitte nach persönlichem Gusto noch abschmecken, ich verwende gerade eher wenig Salz, wer es salziger mag, der nehme also bitte entsprechend mehr)

* 1/4 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

* 1/2 TL Curry

* 80 g Wasser

Alles gut in einem kleinen Mixer zu einer homogenen Sauce verschlagen und unter den Salat heben.

Guten Appetit!

 

Advertisements

3 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. OneBBO
    Aug 05, 2014 @ 07:27:15

    Sind die Kichererbsen gekocht? Wenn es rohe sind, wäre ich auch ziemlich satt, nach dem Kochen. Aber 100 g gekochte Kichererbsen finde ich nicht so viel. Danach schaffe ich gut noch eine Scheibe Brot 🙂

    Antwort

    • Daniela
      Aug 05, 2014 @ 08:40:58

      Ups, guten Morgen, liebe Ute – natürlich sind es 100 g gekochte Kichererbsen, sonst wäre es auch eine etwas harte Angelegenheit – obwohl, es hätte sicher einen netten Crunch-effekt… 😉
      Danke für den Hinweis! 🙂

      Antwort

  2. OneBBO
    Aug 05, 2014 @ 09:08:47

    Als Vollwertler hat man ja gute Zähne 😉

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: